Nümbrechter Turnerinnen steigen in die Landesliga 1 auf!

Am Sonntag, den 9.11.2014 fanden die Relegationswettkämpfe der RTB-Ligen in Krefeld statt.

Durch gute Leistungen in den drei Liga Wettkämpfen der Landesliga 2 erreichten die Nümbrechter Turnerinnen den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Den ersten Platz belegte der Haaner TB, der somit direkt in die Landesliga 1 aufstieg. Daraus folgte, dass der SSV nun in den Relegationswettkampf gegen den TUS Köln-Ehrenfeld antrat. Dieser wollte den Abstieg aus der Landesliga 1 verhindern. Der Wettkampf startete um 8:30 Uhr und das Startgerät der Turnerinnen war der Stufenbarren. Hier zeigten sie trotz der neuen Anforderungen aus der KM 2 sehr gute Leistungen und konnten sich dadurch einen 8 Punkte Vorsprung erturnen. Am nächsten Gerät, dem Schwebebalken, bauten die Nümbrechterinnen trotz einiger Stürze ihren Vorsprung auf 10 Punkte aus. Auch die neu zusammengestellten Übungen, mit viel Risiko am Boden, konnten überzeugen. Somit war der Aufstieg zum Greifen nah. Die guten Sprünge am letzten Gerät, dem Sprung, besiegelten schließlich den Aufstieg in die Landesliga 1. Die Turnerinnen des SSV und ihre Trainerin Jasmin Bretz waren überglücklich und feierten nach dem Wettkampf gemeinsam den Sieg.
 
Hannah Hoppe       Luna Bluhm     Selina Pfund
Lena Kaufmann      Jasmin Bretz     Stella Bluhm
 
 
(Download-Link Auswertung-Relegationswettkampf 9.11.14.pdf )