SSV Nümbrecht-Turnen 2010 e.V.
logo
Home
Aktuelles
Vorstand, Satzung
Geschichte
Einradfahren
Gerätturnen
Mutter-Kind-Turnen
Crazy Girls
AquaZumba,Aerobic...
Gymnastik
Konditionstraining
Senioren
Sportabzeichen
Archiv
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Sponsoren
Videos
Fotoalbum
Links
Gästebuch
Impressum
Datenschutz

 

 

ARCHIV 2015

 

 

Unsere Nümbrechter Mädchen haben beim Kürwettkampf in Nümbrecht

zum wiederholten Mal den Julia-Malzburg-Pokal erturnt

GLÜCKWUNSCH!

 

 

Auswertung KM 29.11.2015.xls


Oberberg Aktuell, 3.12.2015.doc
 

 

Bitte vormerken! - Einladung ... Novembersonntag - Kürsonntag

 

Am letzten Sonntag im November, dem 29.11.2015 gibt es wieder die Chance, in Nümbrecht einen Kürwettkampf zu erleben - die alljährlich stattfindenden Verbandsmeisterschaften ...

Vielleicht sehen wir uns.

 

(ca. 9 bis 18 Uhr - abhängig von den Meldungen)

 


 

Gerätturnen

 

 Am 12. und 13. September fanden in Much die Mannschaftswettkämpfe des Turnverbandes statt ...

 

 

Hier gibt es einen Blick in die Teilnehmer- und Ergebnislisten:

 

RangAufbau, Mannschaft 15.xls

 

RangQuali, Mannschaft 15.xls

 

 


 

Wandertag des Turnverbandes

 

Am Sonntag, den 6.September richtete der TV Klein Wiedenest den traditionellen Wandertag des Turnverbandes aus, bei dem die Nümbrechter schon mehrfach den Pokal für den Verein mit der höchsten Teilnehmerzahl gewonnen haben. 

 

 Nähere Informationen sind auf dem Wandertagsposter zu lesen:

 www.turnverband-aggertal-oberberg.de/include/downs/upload/Webmaster/wandern2015plakat.pdf

 

... Es ist geschafft - begleitet durch ziemlich viele Wassertropfen vom grauen Himmelszelt ...

 

Von 60 Mitgliedsvereinen des Turnverbandes Aggertal-Oberberg waren 19 dabei,

und da begaben sich 147 Wanderlustige auf die Strecke von ca. 5 bzw. 12 km.

 

Mit 40 Teilnehmern!  hat unser Verein wieder den Pokal erwandert.

 

 

 


 

"RTB-Liga in Nümbrecht"

 

Der SSV Nümbrecht-Turnen 2010 e.V. richtete am 30. und 31. Mai 2015 den 2. RTB-Liga

Wettkampf der Saison 2015 aus!

 

 

 

Geturnt wurde an beiden Tagen in jeweils 3 Durchgängen,

wobei sich das Niveau von Samstag Morgen bis Sonntag Abend kontinuierlich nach oben entwickelte

und von Tsukahara, über Riesenfelgen bis zu Schrauben am Boden schon am Samstag alles dabei war.

Wer zugeschaut hat, hat es nicht bereut,

aber leider waren die Tribünen recht leer. Schade!

 

 

  


 

Bei den   Verbandseinzelmeisterschaften   Gerätturnen 

 

hat sich Jule Kaufmann in ihrer Altersklasse mit knapp 5 Punkten Vorsprung! auf das höchste Treppchen geturnt. Damit darf sie an der Verbandsgruppenausscheidung teilnehmen (ist aber leider verhindert).

 

Beim Aufbauwettkampf - dem Wettkampf mit leichteren Schwierigkeitsanforderungen -

haben Eunice Peters Platz zwei und Anna Georgi Platz drei belegt. Diese tollen Platzierungen bedeuten für die beiden, dass sie im nächsten Jahr nur noch den Quali-Wettkampf (die höhere Stufe) mitturnen dürfen - also: volle Kraft voraus!

 

 


 

Wahl zu "Oberbergs Mannschaft des Jahres"

 

Am Mittwoch, den 25. März 2015 fand die Wahl zu Oberbergs Sportler des Jahres statt. Um überhaupt eingeladen zu werden, muss man erstmal zwei Hürden nehmen: 1. Man muss nominiert werden, 2. Die Leser der OVZ müssen einen unter die besten 10 wählen. Die Ligamannschaft des SSV Nümbrecht konnte gleich beide Hürden nehmen und wurde bei der Wahl zu Oberbergs Mannschaft des Jahres unter die besten 10 gewählt. Voraussetzung für diese Ehrung war die tolle Leistung in der vergangenen Ligasaison, die mit dem Aufstieg in die Landesliga 1 gekrönt wurde. In einem festlichen Rahmen wurde die Ehrung in der Halle 23 auf dem Steinmüllergelände in Gummersbach von Hannah Hoppe, Lena Kaufmann, Selina Pfund und der Trainerin Jasmin Bretz entgegengenommen. Stella und Luna Bluhm konnten leider aufgrund eines Schüleraustausches nicht teilnehmen, wurden aber über whats app auf dem Laufenden gehalten ;-)

Auch wenn es "nur" zu Platz 10 gereicht hat, ist es für den SSV Nümbrecht-Turnen eine große Ehre, gemeinsam mit Bundesligisten auf einer Bühne zu stehen. Und wer weiß, vielleicht geht es in den nächsten Jahren ja auch noch ein bisschen nach vorn.

 

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an Nina Soest, die der Mannschaft Ihren Hauptgewinn von 250 Euro zur Verfügung gestellt hat! Vielen Dank nochmal!!!

 

 

 

 

 

  

 


  

1. Wettkampftag RTB-Liga Landesliga 1

 

Am 8. März fand beim TV Konzen im schönen Monschau der 1. RTB-Liga Wettkampf der Saison 2015 statt. Nach dem erfreulichen Aufstieg in die Landesliga 1 ging das Team des SSV Nümbrecht hochmotiviert in die neue Saison. Aufgrund der langen Fahrt in die schöne Eifel erfolgte die Anreise bereits am Vortrag. Übernachtet wurde im Ferienhaus der Familie Schmitz in Monschau-Mützenich. Nach einer entspannten Nacht und einem guten Frühstück ging es am Sonntag um 08:30 Uhr mit dem Wettkampf los.

 

 

 

Startgerät war das Lieblingsgerät der Nümbrechter Turnerinnen - der Stufenbarren! Auch wenn es immer etwas zu verbessern gibt, war es ein sehr gelungener Start in den Wettkampf. Als nächstes ging es zum Balken. Richtig optimal lief es nicht, aber es hätte auch mehr passieren können. Jule Kaufmann hatte hier Ihren ersten Ligaauftritt, den Sie mit einem Absteiger bei Ihrer akrobatischen Serie ordentlich meisterte. Boden und Sprung verliefen ähnlich. Es gibt überall noch Potenzial, aber für den ersten Wettkampf in der neuen Liga war es ein gelungener Einstand. Und so hieß es am Ende ein erfolgreicher vierter Platz.

Jetzt heißt es, fleißig weiter zu trainieren, denn auf dem nächsten Wettkampf in Nümbrecht soll ein Platz auf dem Treppchen erreicht werden! Wir hoffen, dass möglichst viele Zuschauer kommen und das Turnteam Nümbrecht mit viel Applaus bei diesem Vorhaben unterstützen.

 

Die Ergebnisse: Mannschaft,

Detail

 

Hier einige Videos:

Einmarsch

Stella: VT 1, VT 2, UB, FX           Luna: VT 1, VT 2, UB, FX        Selina: BB

Hannah: VT 1, VT 2, UB, BB, FX       Lena: VT 1, VT2, UB, BB, FX

 

 

 

 

 

 


 

 

Schulwettkampf


Bezirksmeister + 3. Landesfinale der Schulen

 

Eigentlich sind die Turnerinnen des SSV Nümbrecht ja nur für den Verein aktiv, aber zu Jahresbeginn wird man für das Homburgische Gymnasium aktiv. Im Rahmen des Wettkampfes "Jugend trainiert für Olympia" ging es am 15. Januar 2015 zu den Bezirksmeisterschaften des Regierungsbezirkes Köln nach Porz.

 

Die Mannschaft im Wettkampf 2 (Hannah Hoppe, Luna Bluhm, Stella Bluhm, Lena Kaufmann, Jana Tillmann) erreichte mit 10 Punkten Vorsprung einen souveränen Sieg.

 

 

Die Mannschaft im Wettkampf 1 erzielte einen guten sechsten Platz. (Trainerin Steffi Karsten, Emiliy Weber, Johanna Ehrlich, Jule Kaufmann, Lena Karner, Sina Karsten)

 

  

 

 

Am 29. Januar ging es für den Bezirksmeister dann nach Bergisch-Gladbach zum Landesfinale der Schulen. Auch wenn die Kampfrichter dem Homburgischen Gymnasium nicht allzu gut gesonnen waren, so reichte es am Ende zu einem tollen 3. Platz! Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

Top
SSV Nümbrecht-Turnen 2010 e.V.