SSV Nümbrecht-Turnen 2010 e.V.
logo
Home
Aktuelles
Vorstand, Satzung
Geschichte
Einradfahren
Gerätturnen
Breitensport
Wettkampfsport
Kampfrichter
Mutter-Kind-Turnen
Crazy Girls
AquaZumba,Aerobic...
Gymnastik
Konditionstraining
Senioren
Sportabzeichen
Archiv
Sponsoren
Videos
Fotoalbum
Links
Gästebuch
Impressum

 

Gerätturnen

 

       Momentan haben wir 3 verschiedene Gruppen.

 

       Für nähere Infos einfach auf den entsprechenden Button klicken.

 

 

 


 

 

Phänomenaler Saisonabschluss der SSV-Ligaturnerinnen 2018

 

Am vergangenen Wochenende (22.09.2018) ging es in Rheinbach zum letzten Mal in der Saison 2018 an die Geräte in der RTB-Turnliga. Nach einem guten Start und einem durchwachsenen zweiten Wettkampftag war der Aufstieg in die Verbandsliga in weite Ferne gerückt. Minimalziel war aber zumindest ein Treppchenplatz am Ende der Saison, da war sich das Turnteam Nümbrecht einig.

Mit einer positiven Einstellung ging es dann um 17 Uhr an die Geräte. Das Startgerät Barren verlief nicht ganz optimal, aber viel Boden verlor man nicht auf die Konkurrenz. Am nachfolgenden Schwebebalken konnte bereits die Entscheidung für oder gegen eine vordere Platzierung fallen. In den vergangenen Jahren mussten immer wieder unnötige Absteiger in Kauf genommen werden, aber nicht an diesem Wochenende! Die vier Balkenturnerinnen Lena Kaufmann, Hannah Hoppe, Stella Marie Bluhm und Selina Pfund hatten ihre Nerven und den Balken voll im Griff und hielten Kontakt zu den Mannschaften aus Brauweiler und Rheinbach. Am Boden konnte das Ergebnis sogar noch getoppt werden. Mit Ausstrahlung und Eleganz erhielten die Nümbrechterinnen Höchstnoten und stellten die beste Mannschaft des Tages am Boden. Luna Sophie Bluhm konnte hier nach langer Verletzungspause mit einem starken Comeback wichtige Punkte für das Team beisteuern. Damit lag das Team um Trainerin Jasmin Bretz zwischenzeitlich auf dem zweiten Platz. Am abschließenden Sprungtisch musste der minimale Vorsprung "nur" noch gehalten werden. Hierfür mussten alle Sprünge optimal ausgeführt werden. Mit einem Spitzensprung in den sicheren Stand konnte Stella Marie Bluhm den Sack zumachen und den zweiten Platz beim Ligafinale sichern. Die Turnerinnen lagen sich anschließend freudestrahlend in den Armen und konnten ihr Glück kaum fassen. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt jedoch, um 0,25 Punkte verpasste der SSV Nümbrecht den Sprung in die Relegation zur Verbandsliga. Hannah Hoppe konnte bei der anschließenden Siegerehrung noch drei besondere Ehrungen in Empfang nehmen. Mit Platz zwei am Stufenbarren und Boden, sowie drittplatzierte im Mehrkampf ist Hannah die erfolgreichste Nümbrechter Turnerin der diesjährigen Ligasaison.

 

Bericht und Foto: Jasmin Bretz

 

 

 

von links nach rechts:   Luna Sophie,   Sina,   Stella Marie,   Selina,   Lena,   Hannah

 

 


 

Top
SSV Nümbrecht-Turnen 2010 e.V.